Volltreffer des Folklore-Nachswuchs

Alljährlich können die besten Formationen des Wettbewerbs «Folklorenachwuchs» in den Sparten Jodeln und instrumentale Volksmusik eine gemeinsame CD produzieren, welche jeweils unter dem Titel «Folklore Vollträffer» erscheint.    

Die besten der Besten vereint auf der neuen «Folklore-Vollträffer» CD
Bildlegende: Die besten der Besten vereint auf der neuen «Folklore-Vollträffer» CD ZVG

Gesamtsieger des Wettbewerbs «Folklorenachwuchs 2012» wurde in der Sparte Jodeln die 11-jährige Solojodlerin Fabienne Portmann aus Hasle im Kanton Luzern. In der instrumentalen Volksmusik konnten die vier jungen Männer der «Kapelle Weissbad» den Sieg in den Kanton Appenzell Innerrhoden holen.

Die Siegerformationen haben sich also während dem ganzen Jahr 2012 durchgesetzt und sind auch zu hören auf der neuen CD «Folklore-Vollträffer», zusammen mit den neun knapp hinter ihnen platzierten Formationen.

Alle elf auf dieser neuen CD vertretenen Nachwuchsgruppen sind in dieser «Fiirabigmusig» zu hören, welche gleichzeitig auch zeigt, wie hoch das Niveau der jungen Talente ist.

 

Gespielte Musik

Autor/in: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer