Wie schweizerisch ist unsere Schweizer Volksmusik?

Vom Schuhplattler bis zum Chorlied: Die heutige Ausgabe der Fiirabigmusig beschäftigt sich mit unserem Nachbar Deutschland.

Deutsche Volksmusik ist das Thema der Fiirabigmusig mit internationaler Volksmusik. Es erwartet Sie eine musikalische Reise durch Deutschland mit vielen bekannten Liedern.

Zur Integrationswoche der SRG :
Alte Schweizermärsche für Trommler und Pfeifer stammen oft gar nicht aus der Schweiz, sondern aus dem Ausland. Der «Zofingermarsch» z.B. ist deutscher, der «Sechseläutenmarsch» russischer Herkunft. Und das Schlagzeug in der Marschmusik wurde von den Janitscharen aus der Türkei importiert. Vieles aus der Schweizer Volksmusik wurde importiert und doch gilt es als echt schweizerisch. Die Sendung «Fiirabigmusig» auf den Spuren der Schweizer Volksmusik.

 

Gespielte Musik

Redaktion: Kurt Brogli