Zum 90. Geburtstag von Paul Meier

Am 14. August feiert der Jodelliederkomponist Paul Meier seinen 90. Geburtstag. Der gebürtige Baselbieter Lehrer leitete viele Chöre und schuf weit über 100 Jodellieder, teilweise auch zu eigenen Texten.

Fotocollage mit Komponist und Berg.
Bildlegende: Paul Meier hatte bis 2013 seinen Wohnsitz an der Lenk im Obersimmental. zvg

Die bekanntesten Lieder des seit vielen Jahren im Kanton Bern wohnhaften Paul Meier sind beispielsweise «Muess juchzge» oder «I freu mi». Eine Auswahl seiner Lieder gibt es in dieser «Fiirabigmusig» zu hören.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer