Barockmusik aus Latein- und Südamerika

Anfangs des 16. Jahrhunderts erobern die Spanier das südliche Amerika. Und bringen neben der Bibel auch die europäische Musik nach Übersee.

Zwei Musiker aus Lateinamerika spielen auf der Strasse
Bildlegende: Anfangs 16. Jahrhunderts brachten die Spanier die Barockmusik nach Lateinamerika. imago / Danita Delimont

Redaktion: Norbert Graf