Brückenbauer: Das Ensemble Sarband

In Sarband musizieren Menschen aus zehn Ländern zwischen Deutschland, der Türkei und dem Libanon. In unverwechselbarer Weise verbindet das Ensemble die historische Aufführungspraxis Europas mit den lebendigen Traditionen des Mittelmeerraums.

In Kooperation mit anderen Formationen, etwa dem Concerto Köln oder den King's Singers, hinterfragt es Unterschiede zwischen Kulturen und Religionen, zwischen Alt und Neu, und lässt so Machaut mit Satie oder Wiener Walzer mit Derwischmusik eine glückliche Verbindung eingehen.