Ein monastisches Officium zu Ehren der Heiligen Margarethe

  • Montag, 20. April 2015, 22:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 20. April 2015, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 25. April 2015, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Jahrhundertelang lag die Handschrift in Archiven und Bibliotheken, zuletzt in der Universität Basel: Das sogenannte «Cantionale» aus dem Basler Kartäuserkloster.

Ein weisses Gebäude mit roten Fenstumrandungen.
Bildlegende: Die ehemalige Kartause St. Margarethental. Wikimedia / FA2010

Die musikalische Notation darin ist so schwierig zu entziffern, dass die Musik nie wieder gesungen wurde nach dem Tod des Verfassers, des Kartäusers Thomas Kress, 1564. Der Schola Cantorum Basiliensis und Basler Musikwissenschaftern ist es nun gelungen, diese Choral-Gesänge wieder zu entschlüsseln und aufzuführen. SRF 2 Kultur sendet exklusiv den Live-Mitschnitt dieser Aufführung. Ein klingendes Stück wiederauferstandene Schweizer Musikgeschichte.

Choral-Gesänge aus der Handschrift AN II 46 der Universitäts-Bibliothek Basel
(Cantionale des Thomas Kress aus dem Basler Kartäuserkloster, vor 1517 bis ca. 1525)

Schola Cartusiana: Sebastian Mariño, Valerio Zanolli, Ozan Karagoez, Ivo Haun, Giacomo Schiavo; Einstudierung: Tetyana Polt-Lutsenko

Konzert vom 24.10.14, Karthäuser-Kloster, Basel

Redaktion: Valerio Benz