Pan Classics: Schweizer Perspektiven für Alte Musik

Unter dem Motto «Early music - New perspectives» wendet das Schweizer Label Pan besondere Sorgfalt für die Alte Musik auf.

Dabei gibt es in der Schweiz lebenden Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform, das Spektrum reicht von Soloprogrammen für Gambe oder Hammerflügel bis zu Opern von Cavalli und Bläserserenaden von Mozart. Sorgfalt ist auch das Stichwort für Aufnahmebedingungen und -technik sowie die Gestaltung der CD-Covers.