Wegbereiter der musikalischen Romantik (2/2): Etienne-Nicolas Méhul (1763-1817)

Mit nichts als einem Empfehlungsschreiben an die Adresse des grossen Gluck und einer gehörigen Portion Talent kommt der 15-jährige Méhul aus der Provinz nach Paris. Dem Grossen und Wahren verpflichtet wird er zu einem der wichtigsten französischen Komponisten in politisch unsicheren Zeiten.

Beethoven kannte seine Musik und auch Mendelssohn und Schumann hielten grosse Stücke auf seine Opern und Sinfonien.