Eine Panne am Teilchenbeschleuniger

Video «Eine Panne am Teilchenbeschleuniger» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die Reparatur des Hadronen-Speicherrings am Forschungszentrum CERN bei Genf ist Sean Rileys bislang grösster Job. Die Urknall-Maschine war 2008 nach 20-jähriger Bauzeit in Betrieb gegangen und schon nach neun Tagen kaputt. Sean Riley verschafft sich einen Einblick in die unterirdische Anlage...

Wo immer es gefährliche Reparaturen an grossen Maschinen zu erledigen gibt, ist Sean Riley zur Stelle. Egal, ob ein Schiffsantrieb auf einem riskanten Tauchgang ausgewechselt werden muss oder ob ein Atomkraftwerk eine neue Turbine benötigt: Der toughe Monteur und Bühnentechniker steht nicht nur tatenlos daneben, sondern packt selbst tatkräftig mit an.