Autor Arno Camenisch trifft Abt Urban Federer

Der eine bleibt gerne einmal länger liegen, der andere steht jeden Morgen um fünf Uhr auf. In dieser Folge der Radio SRF 3-Sommerserie treffen sich zwei ungleiche Männer zum angeregten Gespräch.

Urban Federer ist seit knapp zwei Jahren Abt des Klosters Einsiedeln. Arno Camenisch gilt als schreibender Popstar und Aushängeschild der Schweizer Literaturszene. Bei ihrem Überraschungs-Date finden die beiden schnell Gesprächsthemen: die gemeinsame Leidenschaft für Literatur, die Faszination für Kathedralenbesuche zur frühen Morgenstunde und die Nervosität vor grossen Auftritten – sei es auf der Kanzel oder auf der Bühne.

Mehr zum Thema