Franz Hohler: «Mit 70 weiss man, langsam schmilzt die Zukunft»

Er ist der angenehme Unbequeme. Der aus der TV-Kindersendung mit dem schweigsamen René. Franz, der mit dem Bart. Und dann plötzlich ohne Bart. Aber immer mit Cello. Satiriker, Kabarettist, Radio- und Fernsehmensch, Buchautor, Liedermacher, Regisseur. Es ist als wäre er immer dagewesen.

Franz Hohler zu Gast im SRF 3 Focus.
Bildlegende: Franz Hohler zu Gast im SRF 3 Focus. SRF 3 / Martin Oswald

Franz Hohler wird 70. SRF 3 gratuliert und lädt zum Gespräch. Wird Kindern heute zu wenig zugemutet? Oder zu viel? Wie ist es, alt zu sein? Und wann hat das mit dem Altsein angefangen? Gibt es den Unruhestand des Künstlers? Franz Hohler äussert sich zu den grossen und kleinen Fragen des Lebens im Gespräch mit Tom Gisler.

Das Dossier zum Thema.