Hugo Stamm, Sektenexperte: «Der Kampf gegen Sekten ist mörderisch»

Jeder dritte Schweizer ist sektengefährdet, unser Land eine Hochburg solcher Gruppierungen. Das Schicksal der Aussteiger erschütternd. Ende März verkündete der 65-jährige Journalist und Autor Hugo Stamm seine Teilpension. Aufhören kann er aber nicht.

Hugo Stamm
Bildlegende: SRF 3

Trotz Attacken und Morddrohungen kämpft Hugo Stamm seit 40 Jahren vehement gegen Sekten. Schon als Kantonsschüler deckte er Skandale auf. Mit 17 Jahren wohnte er in einer Polit-Kommune, mit 23 verklagte er als Rekrut seinen Divisionär.

Das Kämpferische begleitet Hugo Stamm Zeit seines Lebens. Was treibt ihn an? Warum sucht er mit seinen Hobbies nach Adrenalin-Kicks und wie kam es, dass Uriella ihm einst eine Weihnachtskarte schrieb? Über Wahnsinn, Unsinn und seinen Spürsinn spricht der Sektenexperte in Focus.

Moderation: Anna Maier, Redaktion: Anna Maier