Mathias Seger: «Früher ging es wilder zu und her im Ausgang.»

Mathias Seger ist Leitwolf, Kultfigur, Weltrekordhalter. Keiner stand bei so vielen Weltmeisterschaften auf dem Eis wie er. Wegen eines Armbruchs, verpasst der Captain der ZSC Lions nun den Start in die Playoffs. Dafür hat er Zeit für einen Besuch in der SRF 3 Talksendung Focus.

Matthias Seger
Bildlegende: Matthias Seger SRF 3

Mathias Seger, der Treue, steht in der 16. Saison mit den ZSC Lions und ist bereits heute eine Club-Legende. Mathias Seger, der Bodenständige, zerschmettert Stöcke auf dem Eis, prügelt sich mit Gegnern und bringt am nächsten Morgen seine Tochter in den Kindergarten.

Mathias Seger, der Unkonventionelle, fährt mit dem VW Bus in die Ferien und repariert die Velos seiner Teamkollegen. Seine Trainer loben seine Leidenschaft auf und seine Persönlichkeit neben dem Eis.

Wie ist aus dem gelernten Maschinenmechaniker aus dem Untertoggenburg, eine der grossen Figuren im Schweizer Eishockey geworden und wie will er den Schritt vom Nati-Captain zum Hausmann meistern? In der Talksendung Focus wird er es uns verraten.

Autor/in: Tom Gisler, Moderation: Tom Gisler