Psychiater Manfred Lütz: «Ein Papst der schweigt, wäre toll»

Früher war es die Kirche, heute ist es die Wissenschaft, welche uns die grossen Fragen des Lebens beantworten will.  Alles «Bluff» ruft der deutsche Psychiater, Theologe und Bestsellerautor Manfred Lütz.

Focus-Gast Manfred Lütz
Bildlegende: Focus-Gast Manfred Lütz SRF 3

Manfred Lütz entlarvt in seinem neuen Buch vieles, was uns als Wahrheit verkauft wird, als Fälschung. Vor den grossen Fragen des Lebens steht ein Psychiater genauso beunruhigt da wie ein überzeugter Atheist oder ein abgebrühter Finanzjongleur, behauptet Manfred Lütz und erzählt im Gespräch, weshalb wir in Lebens- und Sinnkrisen besser Grossmutters Rat suchen sollten, als zum Therapeuten zu rennen. Lütz ist Chefarzt einer psychiatrischen Klinik und Gast im Focus bei Dominic Dillier.