Erdbeben am Mount Everest

Staffel (2015), Folge 8

  • Freitag, 29. Mai 2015, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 29. Mai 2015, 21:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 30. Mai 2015, 5:45 Uhr, SRF 1
    • Sonntag, 31. Mai 2015, 14:05 Uhr, SRF 1

Norbu Sherpa und seine Schweizer Freundin Andrea Zimmermann sind unterwegs zum Mount Everest. Das Liebespaar bereitet sich auf den Aufstieg vor. Es liegt sehr viel Schnee, die Verhältnisse sind chaotisch. Da erschüttert am Morgen des 25. April 2015 ein gewaltiges Erdbeben Nepal.

Norbu und Andrea bleiben unverletzt, stecken aber mehrere Tage an der tibetischen Grenze fest. Der Traum vom Mount Everest hat keine Bedeutung mehr. Norbu und Andrea reisen nach Kathmandu, wo sie Hilfsgüter an die notleidende Bevölkerung verteilen. Ihr Expeditionszelt steht nun nicht im Himalaya, sondern auf einer Wiese im Katastrophengebiet.

«Fortsetzung folgt» erzählt in zwei Folgen die Geschichte eines Liebespaars, das auf den höchsten Punkt der Erde wollte und schliesslich einen ganz anderen Weg einschlagen musste. Der erste Teil wurde am 22. Mai 2015 gezeigt.

Der letzte Teil von «Fortsetzung folgt» ist eine berührende Geschichte von Liebe, Trauer, Hoffnung und von Menschen, welche die Tragödie knapp überlebt haben.

Artikel zum Thema