Wir von da oben – Generationenwechsel auf der Alp

Staffel (2015), Folge 5

  • Freitag, 8. Mai 2015, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 8. Mai 2015, 21:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. Mai 2015, 5:45 Uhr, SRF 1
    • Sonntag, 10. Mai 2015, 14:05 Uhr, SRF 1

In der fünften Folge von «Fortsetzung folgt» erhält Mona Vetsch einen einmaligen und beeindruckenden Einblick in das Leben der Bergbauernfamilie Gisler. Es ist eine Geschichte über das Älter- und Erwachsenwerden – und darüber, eigene Entscheidungen zu treffen, um sein eigenes Glück zu finden.

Während zehn Jahren begleitete ein Filmteam die Bergbauernfamilie im Urner Schächental. Die sechsköpfige Familie führt einen Dreistufenbetrieb. Das heisst, sie haben drei Höfe und ziehen vier Mal jährlich mit Haushalt und Vieh um, von einem Hof zum nächsten. Ein abwechslungsreiches und sehr anstrengendes Leben. Nicht zuletzt daran zerbricht schliesslich die Ehe, und die Mutter zieht weg von Mann und Kindern.

Der Film «Wir von da oben – Generationenwechsel auf der Alp» zeigte den Alltag einer Bergbauernfamilie mit allen Höhen und Tiefen. Gislers standen vor wichtigen Entscheidungen: Übernimmt jemand von den Jungen den Hof? Und wie geht es für die getrennten Eltern weiter?

Drei Jahre nach den letzten Dreharbeiten des «DOK»-Films möchte Mona Vetsch wissen, was aus den einzelnen Familienmitgliedern geworden ist. Hat der Älteste, Dani Gisler, den elterlichen Betrieb übernommen? Bauert der Vater noch? Hat die Mutter ihr Glück gefunden? Und welche Wege haben die drei anderen Kinder eingeschlagen?