Die wilde Entschlossenheit des neuen US-Präsidenten Donald Trump

Kaum im Amt versetzt Donald Trump die ganze Welt in Aufruhr. Sei es mit der Einreisesperre für Menschen aus sieben islamischen Staaten oder mit seinem Entscheid zum Bau der Mauer zu Mexiko. In der Sendung «Forum» diskutieren Fachleute und Hörer das «System Trump».

Donald Trump sitzt am Schreibtisch und unterschreibt ein Dokument.
Bildlegende: Donald Trump erlässt seit seinem Amtsantritt Dekret um Dekret. Keystone

Die Gäste von Gesprächsleiter Michael Sahli sind:

  • Manfred Elsig, USA-Kenner und Professor für internationale Beziehungen am World Trade Institut der Universität Bern. Der Politologe befasst sich unter anderem mit Handelsbeziehungen und kann abschätzen, wie sich Trumps Politik für die USA und die Welt auswirken könnte.
  • Oliver Thränert, Leiter angewandte Forschung am Zentrum für Sicherheitsstudien der ETH Zürich. Er ordnet ein, welche Auswirkungen die Entscheidungen der neuen US-Regierung auf die Brennpunkte der Weltpolitik haben können.
  • Priscilla Imboden, USA-Korrespondentin von Schweizer Radio SRF, nimmt den Puls eines Landes im politischen Ausnahmezustand und beobachtet hautnah, wie Trumps erste Tage im Amt Amerika auf den Kopf stellen.

Online-Diskussion

Was halten sie von Trumps ersten Tagen im Oval Office? Diskutieren Sie online jetzt schon mit. Ihre Meinung fliesst in die Livesendung ein.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli