Digital im Job: Wer verliert und wer gewinnt?

Wenn der 3D-Drucker die Metallteile ausspuckt, was passiert mit dem Metallbauschlosser? Wenn der Roboter im Labor arbeitet, was tut dann die Laborantin? Wenn der Highspeedrechner die Buchhaltung im Griff hat, was wird aus der Buchhalterin? Wer gewinnt und wer verliert mit der Digitalisierung?

Auos werden von Robotern hergestellt
Bildlegende: Autos werden schon lange von Robotern gebaut. colourbox

Die Gäste in der Sendung

  • Roman Künzler, Gewerkschaft Unia, Verantwortlicher Logistik und Transporte: «Die Männer sind die Gewinner der Digitalisierung.»
  • Daniella Lützelschwab, Arbeitgeberverband, Ressort Arbeitsmarkt: «Verlierer sind die, die sich nicht weiterbilden.»

Diskutieren Sie online mit!

Die Online-Diskussion fliesst am Donnerstag in die Livesendung ein.

Moderation: Christine Hubacher, Redaktion: Christine Hubacher