Hat es in der Schweiz genug Platz für Wolf, Bär und Co.?

Der Wolf streift im Rudel durchs Land. Auch der Bär zeigt sich immer wieder. Und der Luchs lebt schon seit Jahren unter uns. Der Vormarsch dieser Tiere in der Schweiz ist in vollem Gang. Aber hat es überhaupt genug Platz für Grossraubtiere in der Schweiz?

Wolf in Nahaufnahme.
Bildlegende: Wolf, Bär und Co. sind in der Schweiz umstritten. Keystone

In der Sendung diskutieren

  • Sara Wehrli, Verantwortliche Grosse Beutegreifer und Jagdpolitik, Pro Natura
  • Georges Schnydrig, Ko-Präsident des Vereins «Lebensraum Schweiz ohne Grossraubtiere»

Haben Wolf, Bär und Co. in der Schweiz genügend Platz oder sind in unserem dichtbesiedelten Land die Räume zu eng geworden? Diskutieren Sie online mit.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli