Pflichtzölibat - macht das Sinn?

Ja, sagen die einen, die Zölibatspflicht gehört zur DNA der katholischen Kirche. Es ist das komplette sich Einlassen auf Gott. Nein, sagen andere, das Pflichtzölibat vertreibt fähige Männer aus dem Priesterberuf und ist überholt.

Junge Männer werden von Bischöfen zum Priester geweiht.
Bildlegende: Mit der Priesterweihe verpflichten sich die zukünftigen katholischen Pfarrer für ein eheloses, keusches Leben. Keystone

Gäste:

  • Matthias Rey, Pfarrer, Val Müstair
  • Willi Anderau, Kapuziner, Zürich

Diskutieren Sie hier mit

Moderation: Christine Hubacher