Bauerndemo: «Innovative Bauern werden zum Teil angefeindet»

In Bern haben am Freitag Tausende Bäuerinnen und Bauern gegen die Sparpläne des Bundesrats in der Landwirtschaft protestiert. Die wirklich harten Zeiten für die Landwirtschaft stünden aber erst noch bevor, glauben die Gäste der «Freitagsrunde». Gefordert sei mehr Innovation.

Auf dem Bild sind die Gäste der Freitagsrunde zu sehen: Unternehmer und Ex-Politiker Lieni Füglistaller, Politik-Philosophin Katja Gentinetta und Publizist Thomas Held.
Bildlegende: Die Gäste der Freitagsrunde: Lieni Füglistaller, Katja Gentinetta und Thomas Held (v.l.n.r.) SRF

Weitere Themen:

Das Dreier-Ticket der SVP im Kampf um den zweiten Bundesratssitz. Wird sich die Bundesversammlung dran halten?

Die Reformvorschläge von Sozialminister Alain Berset bei der zweiten Säule. Reicht das, um die steigenden Kosten bei den Ergänzungsleistungen in den Griff zu bekommen?

Es diskutieren:

Katja Gentinetta, Politik-Philosophin und Publizistin.
Thomas Held, Publizist und ehemaliger Direktor von Avenir Suisse.
Lieni Füglistaller, Unternehmer und alt Nationalrat SVP/AG.

Moderation: Roger Aebli