SRF Gadgets – die zweite Staffel startet am 17.11.

Guido und Luzi aus der SRF Digital-Redaktion führen in fünf Folgen durch einen Tag voller Gadgets. Zwischen Morgenritual der Gadget-WG und abendlichem Entspannen beim vollautomatischen Kochen basteln sie einen Cyborg, fliegen Drachen und auf die Schnauze – nie ohne Gadgets.

Zwei Männer halten seltsame Geräte in die Kamera.

Bildlegende: Eine Cyborg-Puppe, Elektronik-Bauteile und ein seltsames Musikinstrument: Die 2. Staffel von «SRF Gadgets». SRF

Gadgets erleichtern uns das Leben. Manchmal erheitern sie auch nur, denn sie sind als technische Spielereien nicht alle gleich nützlich oder sinnvoll. Überraschen sollen uns gute Gadgets aber auf jeden Fall.

«  Gadget [ˈɡɛd͜ʃɪt]: kleiner, raffinierter technischer Gegenstand (der auch für Spielereien geeignet ist) »

Duden

In der zweiten Staffel der Web-Serie «SRF Gadgets» verlassen Guido und Luzi ihre Komfortzone Couch und probieren Gadgets drinnen und draussen aus; sogar ein paar Prototypen sind mit dabei.

Ihr Tag beginnt mit einem getoasteten Selfie zum Frühstück und endet mit einem vollautomatisch gekochten Znacht. Dazwischen wird in insgesamt fünf Folgen getestet, gebastelt und geflogen.

Die 2. Staffel «SRF Gadgets» – online hier am Montag, 17. November.

Bilder vom Dreh