Jakob von Hoddis - Weltende

Dieses eine Gedicht machte Jakob von Hoddis berühmt. Die Verse platzen geradezu vor ausdrucksstarken Bildern.

Das Gedicht "Weltende" steht wohl wie kein zweites für den poetischen Expressionismus.Tatsächlich aber sind viele Formulierungen keine dichterische Erfindung, sondern wörtlich aus Zeitungsüberschriften übernommen.