«Giacobbo / Müller» mit Comedy-Übervater Peach Weber

Peach Weber ist seit über 30 Jahren fester Bestandteil der Schweizer Comedy-Szene. Zurzeit tourt er mit seinem neuen Programm «Gägsbomb» umher. Am Sonntag macht er Halt bei Giacobbo / Müller.

Peach Weber auf der Bühne.

Bildlegende: Peach Weber auf der Bühne. SRF

Peach Weber braucht man eigentlich nicht mehr vorzustellen. Er ist ein Urgestein der Schweizer Comedy-Szene, seit über 30 Jahren tourt er mit immer neuen Programmen sehr erfolgreich durch das Land. Sein Stil ist unverkennbar und einzigartig: Hinter dem vordergründigen Dilettantismus in textlicher wie in musikalischer Hinsicht verbirgt sich ein mit allen Wassern gewaschener Profi.

Automatische Autogrammkarten und ein Weltrekordversuch

Peach Weber ist auch bekannt für ausserordentliche Projekte. So präsentiert er auf seiner Homepage den laut ihm «weltweit einzigen Autogramm-o-maten», der selbständig Autogrammkarten mit Widmung ausstellt. Noch ambitiöser aber ist sein Weltrekordversuch: Er hat für den 15. Oktober 2027, einen Tag nach seinem 75. Geburtstag, für eine Veranstaltung das Zürcher Hallenstadion gemietet. Der Ticketverkauf läuft bereits erfolgreich und soll der längste Vorverkauf aller Zeiten werden.

Seit Anfang 2014 ist Peach Weber mit seinem neuen Programm «Gägsbomb» unterwegs. Am Sonntag ist er bei Giacobbo / Müller zu Gast, wo er garantiert wieder für Lacher sorgt.

Sendung zu diesem Artikel