Starbugs bei «Giacobbo / Müller»

Starbugs – nicht zu verwechseln mit einer internationalen Kaffeekette – betreiben «Rhythmische Sportkomik». Mit einer Mischung aus Tanz, Pantomime und nonverbaler Comedy erheitern Starbugs das Publikum auf der ganzen Welt.

Video «Auftritt: Starbugs» abspielen

Auftritt: Starbugs

5:25 min, aus Giacobbo / Müller vom 26.10.2014

Starbugs – nicht zu verwechseln mit einer internationalen Kaffeekette – betreiben «Rhythmische Sportkomik». Ihren Ursprung hat die Gruppe im Breakdance, der bis heute ein Teil der Show geblieben ist. Mischt man den urbanen Tanzstil mit viel Witz und wenig Worten, ergibt das ein Pantomimen-Spektakel par excellence.

Übung macht den Meister

Die drei Jungs aus dem bernischen Seefeld sind mit ihren Shows seit Jahren international erfolgreich. Gastspiele in über dreissig Ländern, eine Tournee mit dem Circus Knie, mehr als zwanzig TV-Auftritte und unzählige Preise sprechen für die Gruppe mit den rot-weiss-gestreiften Shirts.

Starbugs zu dritt.

Bildlegende: Immer in rot-weiss: Die Bewegungsakrobaten Starbugs. ZVG

Noch vor der Tour-Premiere bei «Giacobbo / Müller»

Unter der Regie von Nadja Sieger, auch bekannt als «Nadeschkin», haben Starbugs nun ihr neues Programm «Crash Boom Bang» auf die Beine gestellt. Wenige Tage vor der Premiere in Winterthur geben sie bei «Giacobbo / Müller» einen kleinen Vorgeschmack.

Giacobbo / Müller

Sonntag, 26. Oktober 2014, um 22.10 Uhr auf SRF 1.

Sendung zu diesem Artikel