Dänisches Kronprinzenpaar schwingt das Tanzbein

Prinzessin Mary und Prinz Frederik sind derzeit zu Gast in Washington. Bei einem Ball zeigt das Paar sein tänzerisches Talent.

Vom 27. bis 30. September weilt das Kronprinzenpaar in Amerika. Am Mittwochabend hatten die beiden die Ehre, im Museum mit den Namen «The Arts and Industries Building» einen Ball zu eröffnen. Gemeinsam mit einer Wirtschaftsdelegation, ausgewählten US-Politikern und Vertretern der dänischen Botschaft verbrachten die dänischen Royals die Ballnacht.

Tanzende Royals

Die beiden sind nicht die ersten Royals, die sich tanzend zeigen. Im letzten Jahr trat Prinz Harry mit einer Gruppe Soldaten in Neuseeland zum Maori-Tanz an. Und auch Prinz Charles übte sich bereits im Tanzen (siehe Videogalerie).