«G&G» mit einem Schauspieler, einem Autor und Hockey-Girls

Beiträge

  • Schweizer Schauspieler brilliert in deutschem Drama

    An der Berlinale feiert ein weiterer Film Premiere: «Mein Bruder heisst Robert und ist ein Idiot». In diesem deutschen Drama spielt ein Schweizer eine wichtige Rolle - der Schaffhauser Urs Jucker. Wir haben den Schauspieler, der auch schon Rollen im «Tatort» hatte, in Berlin begleitet.

  • Martin Suter: Geburtstags-Porträt über einen Bestseller-Autor

    Martin Suter: Er ist DER Schweizer Bestseller-Autor, millionenfach gelesen. Der Schriftsteller feiert in wenigen Tagen seinen 70. Geburtstag. Aus aktuellem Anlass zeichnet der Film "Geschichten mit Geheimnis" nun ein Porträt über das Leben von Martin Suter. «G&G» bringt einen Ausschnitt aus dem Film. Gezeigt wird das 30-minütige Porträt am Sonntag, 25. März 2018, Sternstunde Kunst um 11.55 auf SRF1.

  • Sie sorgen in Pyeongchang für Stimmung: Schweizer Hockey-Girls

    Die Schweizer Frauen Eishockey-Nationalmannschaft hat an den Olympischen Spielen zwar «nur» den fünften Platz erreicht, trotzdem sorgen die Girls mit ihrer fröhlichen und aufgestellten Art an den Siegerehrungen im «House of Switzerland» für Stimmung. Wir haben fünf der Hockeyspielerinnen einen Nachmittag lang begleitet.