«G&G» mit einem Zirkusmann, einem Starcoiffeur und einem Sänger

Beiträge

  • Premiere: Ausgezeichneter Stummfilm mit Zirkusmann David Dimitri

    Der Basler Filmproduzent Michael Flume erreicht mit seinem Film «The Story of L’Homme Cirque» internationale Erfolge und grosse Anerkennung. Mit einem Schwarz-Weiss-Stummfilm wie zu Zeiten von Charlie Chaplin wurde er an den Filmfestivals in London, Hollywood, Los Angeles und New York mit 18 Auszeichnungen geehrt. In der Hauptrolle David Dimitri, Sohn des legendären Schweizer Clowns.

  • Ausgezeichnet: Porträt über einen aussergewöhnlichen Figaro

    Der Schweizer Hair-Stylist Martin Dürrenmatt hat im Laufe der Jahre bei den Coiffeur-Weltmeisterschaften bereits acht Goldmedaillen gewonnen. Dieses Jahr holte er sogar gleich drei Preise – wie auch den Achievement-Award für aussergewöhnliche Leistungen. Auch Sängerin Stefanie Heinzmann schwört auf seine Kunst. Ein Porträt über einen begnadeten Figaro.

  • Groovy: Holen Sie den Sänger Vincent Gross zu sich in die Stube

    Was gibt es Besseres als ein Konzert des Lieblingsmusikers? Ein Privatkonzert! Genau das bieten Schweizer Künstlerinnen und Künstler im «G&G»-Adventskalender 2017 an. Der Erlös aller Versteigerungen kommt der Aktion «Jeder Rappen zählt» zu Gute. Zusammen mit der Glückskette sammelt SRF für die Schul- und Ausbildung von Kindern. Am 13. Dezember können Sie ein Konzert mit dem Sänger Vincent Gross ersteigern.