«G&G» mit jungen und alten Kreativen

Beiträge

  • Kurt Zurfluh: Neue Details zum Tod des Moderators

    Zum unerwarteten Tod von Kurt Zurfluh (67) sind am Mittwoch neue Details an die Öffentlichkeit gelangt: Wie aus seinem engen Umkreis zu erfahren war, habe sich der langjährige Moderator von «Hopp de Bäse» bereits nach der Landung auf der Ferieninsel Kuba unwohl gefühlt. Als sich sein Zustand im Hotel verschlechterte, wurde er ins Spital gebracht. Dort verstarb Kurz Zurfluh innerhalb von 20 Minuten. Zu seinem Tode habe neben akutem Herzversagen auch eine Lungenembolie geführt. Wann Kurt Zurfluhs Leichnam in die Schweiz überführt und beerdigt wird, ist noch nicht bekannt.

  • Yvonne Reichmuth: Schweizer Designerin begeistert Stars

    Mit ihrer Ledermode und ihren Accessoires hat sich Yvonne Reichmuth international einen Namen gemacht: Stars wie Katy Perry, Kristen Stewart und Monica Bellucci tragen die Outfits der Zürcher Designerin. Die Kreationen der 31-Jährigen entstehen in einem Atelier in einem belebten Viertel der Limmatstadt. Erstmals leistete sich Yvonne Reichmuth dieses Jahr einen Showroom an der Pariser Fashion Week. «G&G» stellt die kreative Schweizerin vor.

  • Frank Elstner und Prinz Alexander von Schweden: Geburtstag

    Der deutsche Fernsehmann und der kleine schwedische Prinz haben heute allen Grund zum Feiern: Frank Elstner wird 75 und der Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia 1 Jahr alt.

  • Dieter Meier: Zu Besuch auf seiner Ranch in Argentinien

    Dieter Meier (72) war schon vieles in seinem Leben: professioneller Pokerspieler, Strassenkünstler und Musiker. Seit einigen Jahren ist er auch Rinderzüchter in Argentinien. «Glanz und Gloria» hat ihn auf seiner Estancia Ojo de Agua, fünf Autostunden von Buenos Aires entfernt, besucht und gewährt einen ganz persönlichen Einblick in Dieter Meiers argentinisches Leben.