«G&G» mit kolossaler Kunst und volksnahem Stadtpräsidenten

Beiträge

  • XL-Kunst für XL-Anlass

    Es sind Kolosse, die kommendes Jahr am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug um den Titel des Schwingerkönigs kämpfen werden. Kolossal ist auch die Skulptur, die Künstler Stephan Schmidlin für den Sportanlass geschaffen hat: vier Meter gross und mehrere Tonnen schwer ist sein Kunstwerk.

  • «Meine Hauptstadt»: Stadtpräsident Urs Marti zeigt sein Chur

    Chur ist die älteste Stadt der Schweiz. Präsidiert wird sie derzeit von Urs Marti. Dieser ist aber alles andere als altbacken: So lädt er jeden Freitagmorgen zwischen neun und elf Uhr zum Kaffeekränzchen ein – eine Gelegenheit für die Churerinnen und Churer, um sich mit ihrem Stadtpräsidenten auszutauschen.