«G&G» mit Komikern, einer Gastmoderatorin und viel Zirkus

Beiträge

  • Viktor Giacobbo und Mike Müller in Therapie

    Die beiden Komiker Viktor Giacobbo und Mike Müller stehen nach einem Jahr Pause wieder zusammen auf der Bühne. Sie haben gemeinsam ein Theaterstück konzipiert: In Therapie. Gestern feierte das neue Programm von Giacobbo und Müller im Casinotheater Winterthur Premiere. Vieles ist anders, doch bei einigen Dingen ist sich das Duo treu geblieben.

  • Die ehemalige TV-Ansagerin Susan Lutz moderiert «G&G»

    Bis 1997 prägten TV-Ansagerinnen und -Ansager unsere Fernsehwelt. Eines der bekanntesten TV-Gesichter war Susan Lutz, damals hiess sie noch Susan Pedroni. Nächste Woche kehrt die Zürcherin bei «Glanz & Gloria» als Gastmoderatorin auf den Bildschirm zurück. Aber was macht Susan Lutz eigentlich heute? Wir haben sie einen Tag lang begleitet.

  • Dani Fohrler zu Besuch beim Circus Nock

    Frühlingszeit ist Zirkuszeit. Die grossen Schweizer Zirkusunternehmen sind aus ihrem Winterschlaf erwacht, stellen ihre Zelte auf und touren durch die Schweiz. Moderator Dani Fohrler schaut diesen April jeweils am Sonntag bei den traditionsreichsten Zirkusfamilien vorbei. Den Anfang macht der Circus Nock. Den ganzen Besuch bei den Nocks sehen Sie am Sonntag, 8. April 2018, um 18.50 Uhr auf SRF1.