«G&G Spezial»: Dani Fohrler zu Besuch bei der Zirkusfamilie Knie

Beiträge

  • Vom Enkel bis zum Grossvater: Alle unter einem Dach

    Der Zirkus Knie – er ist der Schweizer Nationalzirkus und eine der ältesten Zirkusdynastien der Schweiz. Ihren Anfang nimmt die lange Familiengeschichte bereits im neunzehnten Jahrhundert. Inzwischen wird der Knie in der siebten Generation geführt: von Géraldine Knie (artistische Leitung), Franco Knie Junior (technische Leitung) und dessen Schwester Doris Knie (administrative Leitung). Dani Fohrler trifft drei Generationen Knie zum Gespräch.

  • Die Geschichte der Dynastie Knie

    Ihren Anfang nimmt die lange Familiengeschichte bereits im neunzehnten Jahrhundert. Im 21. Jahrhundert angekommen ist bereits die achte Generation in den Startlöchern. Ein Blick auf die traditionsreiche Geschichte der Zirkus-Dynastie Knie.

  • «Ich oder Du»: Franco Knie junior mit Sohn Chris Rui

    Es ist keine gewöhnliche Vater-Sohn-Beziehung zwischen dem technischen Leiter Franco Knie junior und seinem Sohn Chris Rui: Die beiden treten auch zusammen in der Manege auf. Wie gut die zwei Herren miteinander harmonieren, testen Sie bei «Ich oder Du».