«G&G Spezial»: Dani Fohrler zu Besuch bei der Zirkusfamilie Stey

Beiträge

  • Die Familie Stey: Drei Generationen machen Zirkus

    Die Führung des traditionsreichen Zirkusunternehmens hat heute Martin Stey inne. Seine Frau Mia und Töchterchen Simone stehen ebenfalls in der Manege. Und auch die Eltern, Rolf und Irène Stey, sind mit dabei, wenn die Zirkusfamilie durchs Land tourt.

  • Die Geschichte der Dynastie Stey

    Sie wähnt sich als eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt – die Dynastie Stey. Über 580 Jahre geht ihre Geschichte zurück. Damals – so die Legende – wanderte ein englischer Müllersohn ins Elsass aus und schloss sich dort einer Gauklertruppe an. Einer seiner Nachkommen: Heinrich Stey. Der Erster der Familie, der sich in der Schweiz, in Lachen im Kanton Schwyz, niederlässt.

  • «Ich oder Du»: Vater und Sohn Stey

    Wie der Vater so der Sohn – soweit die Redewendung. Doch trifft das auch auf Rolf und Martin Stey zu? Der einstige und der aktuelle Direktor des Zirkus Stey offenbaren im Harmoniespiel trotz der gemeinsamen Leidenschaft für den Zirkus so einige Differenzen.