g&g spezial von der 39. Verleihung des Prix Walo

Beiträge

  • Promiaufmarsch in Schwyz

    Viele Stars auf wenigen Quadratmetern: Wenn Monika Kaelin zur alljährlichen Verleihung des Prix Walo lädt, lässt sich die Prominenz nicht zweimal bitten. Ob Moderatorin Susanne Kunz, Comedy-Zauberer Michel Gammenthaler oder Schlagersängerin Monique – sie und viele weitere Künstler aus den verschiedensten Bereichen haben den Weg ins Mythenforum nach Schwyz auf sich genommen.

  • Die grossen Gewinner des Abends

    37 Künstler in 11 Kategorien waren nominiert – gross war die Freude bei den Gewinnern. Allen voran bei Sänger Luca Hänni. Er durfte gleich zwei Trophäen mit nach Hause nehmen, als bester Newcomer und als Publikumsliebling. Zu den Gewinnern gehören auch die Rocker von «Gotthard», die Macher der Volksmusiksendung «Potzmusig» und die Komiker René Rindlisbacher und Sven Furrer vom Comedy-Duo «Edelmais».

  • Emotionaler Moment für Ursula Schaeppi

    Einen Preis für ihr Lebenswerk erhielt Ursula Schaeppi. Die 72-jährige Schauspielerin und Komikerin, die als «Goof der Nation» Generationen von Schweizern zum Lachen brachte, liess ihren Tränen der Rührung freien Lauf.