g&g weekend mit Bastian Baker

Beiträge

  • Bastian Baker: Eine untypische Schweizer Karriere

    Bastian Baker ist zurzeit einer der erfolgreichsten Musiker der Schweiz. Mittlerweile feiert er auch in Frankreich und in Belgien Erfolge. Und er hat bereits Konzerte in den USA und Russland gegeben. Nicole Berchtold spricht mit dem Shooting-Star über sein Erfolgsrezept und versucht herauszufinden, was Bastian Baker denn hat, was andere Schweizer Musiker offenbar nicht haben.

    Mehr zum Thema

  • Bastian Baker: Ein Blick hinter die Kulissen

    «g&g» hat den Studiogast Bastian Baker bei einem Konzert in Thun begleitet und zeigt, was bei dem Mädchenschwarm und seiner Band alles hinter der Bühne abgeht. Da wird vor dem Konzert Fussball gespielt und in der Garderobe wird ein unübliches Getränk gereicht, nämlich Birnensaft. Wie das alles zu seinem Erfolg beiträgt und was bereits etablierte Künstler wie die deutsche Kultband «The BossHoss» dem Jungstar raten, ergründet diese Backstage-Reportage.

    Mehr zum Thema

  • Prix Courage 2013: Preise für aussergewöhnliche Menschen

    Der Prix Courage 2013 wird an Menschen verliehen, die abseits der Glamourwelt Grosses leisten. Dieses Jahr geht er an vier Personen, die in ihrer Jugend behördlicher Willkür ausgesetzt waren und später offen darüber berichtet haben, damit anderen dieses Schicksal erspart bleibt. «g&g» mit der Geschichte von vier wahrlich aussergewöhnlichen Menschen.

  • «Ich oder Du»: Die Boogie-Woogie-Brüder Chris und Mike

    Die Leidenschaft zur Musik verbindet die beiden Brüder Chris und Mike Keller. Am Piano funktionieren die beiden Boogie-Woogie-Brüder wie ein Uhrwerk. Ob sie aber fernab ihrer Klaviere auch derart harmonisch miteinander umgehen, wollen wir mit dem «g&g»-Test «Ich oder Du» herausfinden. Und es zeigt sich, dass Fragen nach dem grösseren «Bünzli» oder dem grösseren «Mami-Titti» auch für zwei Brüder zu einer ziemlichen Herausforderung werden können.