«G&G Weekend» mit dem besten Koch der Schweiz - Andreas Caminada

Beiträge

  • Ein Gourmet-Meister auf dem Sofa

    Mit 19 Gault Millau Punkten, 3 Michelin Sternen und einem eigenen Schloss, gehört Andreas Caminada zum Hochadel der Schweizer Kochszene. Als frischgebackener 40-jähriger wird er von Nicole Berchtold im «Glanz & Gloria»-Studio begrüsst. Der Spitzenkoch steht auf dem Zenit seines Schaffens, betreibt mehrere Top-Lokale und ist zweifacher Familienvater. In der Sendung spricht Andreas Caminada über den Schaffensdruck, sein Erfolgsgeheimnis und was er seinen beiden Söhnen Zuhause am liebsten auftischt.

  • Zwei Schwestern im Harmonietest

    Mit Alphorn Klängen und süffigen Beats mischen Eve und Carole Kay als «Swissters» die Schweizer Musikszene auf. Auf ihrem ersten gemeinsamen Album «Made in Switzerland» zelebrieren sie eine moderne und aufgeschlossene Schweiz. Ehrlich und offen geben sich die beiden Schwestern auch im «Ich oder Du».