«Glanz & Gloria» vom 10.8.2014

Beiträge

  • Gast: Komiker Peach Weber

    Bei Nicole Berchtold im Studio sitzt am Sonntag Komiker Peach Weber. Er spricht über sein Single-Leben, seine Beziehung zu seiner Tochter und seinen Hit «Sun, Fun and Nothing To Do».

  • Selfie-Fan: das Outing von Ständerat Felix Gutzwiller

    Am Filmfestival Locarno sind zurzeit neben den Filmschaffenden auch viele Politiker anzutreffen. Beim Dîner politique am Freitagabend diskutierten sie nicht nur über Filme, sondern auch über den Pornoselfie-Skandal im Bundeshaus. Ständerat Felix Gutzwiller versteht die Aufregung nicht. Im Gegenteil: Auch er schiesst in Polit-Sitzungen gern mal ein Selfie.

  • Peach Weber: eine bemerkenswerte Karriere

    Seit fast 40 Jahren steht Peach Weber (61) bereits auf der Bühne. Doch wie hat sich der singende Aargauer in all den Jahren verändert? Ein Rückblick auf die Karriere des «Sun, Fun and Nothing To Do»-, «Borkechäfer»- und «Pilzli»-Hitkomponisten.

  • «Das Goldene Laubsägeli»: «g&g» schickt Promis ins Werken

    «g&g» versetzt vier Prominente zurück in den Werkunterricht: Sänger Jesse Ritch, Jetsetterin Monique Hollinger, Beachsoccer-Profi Stephan Meier und Sängerin Evelyn Zangger. Werklehrer ist der Erfinder Stefan Heuss, der jeweils bei «Giacobbo/Müller» seine skurrilen Konstruktionen vorstellt.

  • «Ich oder Du»: die beiden Volksmusik-Brüder Florian & Seppli

    2010 holten sich die beiden Volksmusik-Brüder «Florian & Seppli» den begehrten Nachwuchspreis «Stadlstern». Mittlerweile sind die beiden 18 und 16 Jahre alt, haben den Stimmbruch hinter sich, machen eine Lehre als Automechaniker respektive Zimmermann und stehen eher auf Hip Hop als auf Volksmusik. Umso spannender ist es, die beiden in «Ich oder Du» auf ihren Harmoniegrad zu testen.