«g&g weekend»-Spezial vom Grand Prix von Monaco

Annina Frey berichtet in «g&g weekend» direkt vom gesellschaftlichen Leben, die Partys und den Rummel rund um den Grand Prix von Monaco.

Beiträge

  • Faszination Monaco: Warum viele Berühmtheiten hier hausen

    Monaco ist eng, Monaco ist hässlich, Monaco ist teuer. Liegt es an der Steuerfreiheit für Einheimische, dass so viele Berühmtheiten ihren Wohnsitz an die Côte d'Azur verlegen? «g&g» nimmt das mysteriöse Fürstentum und die berühmtesten Wahlmonegassen etwas genauer unter die Lupe.

  • Simona De Silvestro: Keine Lust auf Modenschau

    Simona De Silvestro wäre die erste Formel-1-Fahrerin gewesen, die an der traditionellen Amber-Fashion-Show mit ihren Fahrer-Kollegen für den guten Zweck hätte defilieren sollen. Doch auf die künftige Sauber-Pilotin warteten anwesende Persönlichkeiten wie Fürst Albert und Teenie-Idol Justin Bieber umsonst. Simona De Silvestro zog es vor, im Rennstall zu bleiben.

  • «Komm zurück Schumi!»: Das grosse Hoffen der Formel-1-Familie

    Zwei Tage vor dem grossen Rennen in Monaco lädt Sonia Irvine, die Schwester des Vize-Formel-1-Weltmeisters Eddie Irvine, Fahrer und Fans zur grossen Amber-Fashion-Show. Viele Formel-1-Fahrer defilieren für den guten Zweck und erinnern sich an den verunglückten Michael Schumacher.

  • Indian Empress: Monacos grösste Yacht-Party

    Die Party aller Monaco-Partys: Wenn der indische Rennstall Force India zur grossen Yacht-Party auf der vierstöckigen Indian Empress lädt, kommt die Crème de la Crème von Monaco. «g&g» ist exklusiv mit von der Partie.

  • «Ich oder Du»: Fabio Leimer und Dominik Kraihamer

    Die beiden Langstrecken-Rennfahr-Talente und Team-Kollegen, Fabio Leimer und Dominik Kraihamer, brausen durchs «g&g»-Harmonie-Quiz «Ich oder Du».