«Glanz & Gloria» auf der Strasse und auf zwei Bühnen

Beiträge

  • 12. Suppentag: Prominente schöpfen für den guten Zweck

    7.7 Prozent der Schweizer Bevölkerung lebt unter dem Existenzminimum. Vielen ist das nicht bewusst, schliesslich ist die Schweiz eines der reichsten Länder der Welt. Um auf die Armut in der Schweiz aufmerksam zu machen, wird bereits zum 12. Mal der nationale Suppentag durchgeführt: Prominente schöpfen Suppe für den guten Zweck, darunter Kommunikationsexpertin Beatrice Tschanz, Komiker Stefan Büsser und Gastronom Rolf Hiltl.

  • Ein starkes Paar: David Bröckelmann und Salomé Jantz

    Schauspieler und Parodist David Bröckelmann schlüpft normalerweise in seinen Programmen in ganz verschiedene Rollen. Jetzt steht er zusammen mit seiner Ehefrau Salomé Jantz auf der Bühne. Das Schauspieler-Ehepaar feiert Premiere seines Bühnenstücks «Ich mag Tisch». Ein Comedy-Programm, das zuhause am Küchentisch entstanden ist.

    Mehr zum Thema

  • Vorweihnachtliche Freude für Flavio Rizzello

    Der 11-jährige Gewinner der SRF-Show «Die grössten Schweizer Talente 2015» darf zusammen mit Schlagerstar Helene Fischer auf die Bühne. Am 25. Dezember treten die beiden im Duett bei der «Helene Fischer Show» im ZDF auf. Natürlich ist der Primarschüler ganz aus dem Häuschen.

  • Tourauftakt: Der Hype um Luca Hänni ist ungebrochen

    Seine «Fännis» verehren Luca Hänni auch drei Jahre nach seinem Sieg bei der Castingshow «Deutschland sucht den Superstar». Der 21-jährige Sänger geht nun mit seinem dritten Album auf Tournee und gehört damit zu den wenigen erfolgreichen Casting-Stars. «Glanz & Gloria» begleitet ihn und seine Fans beim Tourauftakt in Baden.

    Mehr zum Thema