«Glanz & Gloria» erstmals mit Gastmoderator Noël Affolter

Beiträge

  • Mit Heidi und Peter an die eigene Filmpremiere

    Mit «Heidi» von Alain Gsponer kommt in zehn Tagen die neueste Verfilmung des Kinderbuchklassikers von Johanna Spyri in die Kinos. Die Stars der grossen Schweizer Vorpremiere am Samstagabend waren natürlich die beiden jungen Hauptdarstellers des Films: Anuk «Heidi» Steffen und Quirin «Peter» Agrippi.

  • Beni Turnheer kehrt zurück ans Mikrofon

    Der «Schnurri der Nation» zurück am Mikrofon. Beni Turnheer moderiert ab dem 7. Dezember 2015 seine eigene Sendung auf Radio Top in Winterthur.

  • Jonny Fischer heiratet im Sommer 2016

    Jonny Fischer und sein Verlobter Michi Angehrn heiraten im Juni 2016 in der Sonnenstube der Schweiz, dem Tessin. Der Divertimento-Comedian muss wegen viel Arbeit aber eine Hochzeitsplanerin organisieren lassen.

  • Mit jungen Künstlern im eigenen Atelier

    In Miami laufen die Vorbereitungen zur weltweit grössten Kunstmesse auf Hochtouren. Ab Donnerstag wird die «Art Basel Miami Beach» zum Nabel der Kunstwelt. Ein Ort, von dem wohl manch junger Künstler träumt. Und eine äussert lebendige Jungkunstszene hat auch die Schweiz. Von Montag bis Freitag stellt «Glanz & Gloria» fünf vielversprechende junge Künstler vor. Den Anfang macht Alexandra Theiler, die mit ihrer Diplomarbeit bereits einen renommierten Förderpreis gewonnen hat.

  • «G&G»-Adventskalender: Hier gibt es Promis zu kaufen!

    Ihr Lieblingspromi zu Ihren Diensten – das ermöglicht der Adventskalender von «Glanz & Gloria». Für den guten Zweck versteigern sich 20 prominente Persönlichkeiten. Jeden Tag gibt es einen neuen Star zu kaufen.