«Glanz & Gloria» fiktional und traditionell

Beiträge

  • Jennifer Lawrence und Chris Pratt im Interview

    Der Sience-Fiction-Blockbuster «Passengers» kommt morgen in die Schweizer Kinos. Die Hauptrollen besetzen die Hollywoodstars Chris Pratt und Jennifer Lawrence. Während einer Reise durch das All zu einem neuen Heimatplaneten, erwachen zwei Passagiere aufgrund einer Fehlfunktion ihres Raumschiffs 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf, in den sie versetzt worden sind. Jim (Chris Pratt) und Aurora (Jennifer Lawrence) steht nun bevor, ihr gesamtes restliches Leben an Bord dieses Raumschiffs verbringen zu müssen. «Glanz & Gloria» hat die beiden Schauspieler in Berlin getroffen.

  • Die neue «G&G»-Winterserie: «Die goldene Stricknadel»

    Was gibt es im Winter Schöneres als es sich in einer kuscheligen Strickjacke Zuhause auf dem Sofa gemütlich zu machen? Und wieso nicht gleich in einem selbstgestrickten Lismer? «Glanz & Gloria» gibt prominenten Herren die Möglichkeit dazu. Moderator Michel Birri, Bauchredner Kliby, Schauspieler Leonardo Nigro und Volksmusiker «Dr Eidgenoss» buhlen diese Woche um «Die goldene Stricknadel». In der zweiten Folge erlernen die vier Teilnehmer das Strickhandwerk. Leonardo Nigro entpuppt sich dabei als ziemlich untalentiert und Michel Birri wird von seinen Kollegen bereits «Streber» genannt.