glanz & gloria heute belesen, schlagkräftig und schön haarig

Beiträge

  • Pflichtfach Literatur: Premiere des Rockballets «Romeo & Juliet»

    Wer kennt sie nicht, die wohl bekannteste Liebesgeschichte der Welt, «Romeo und Julia»? Als Rockballett aufgeführt, feiert dieses Shakespeare-Stück Premiere in Zürich. Ein Stück, das wohl alle einmal als Pflichtstoff in der Schule hatten. Aber wie viel davon ist in den Köpfen der prominenten Premierengäste hängengeblieben? g&g macht den Test: «Es ist was faul im Staate Dänemark», «Es war die Nachtigall und nicht die Lerche», «Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage», «Zum Raube lächeln, heisst den Dieb bestehlen» – welche Zitate sind bloss aus «Romeo und Julia»?

    Mehr zum Thema

  • Eifrig: Sängerin Cher will nicht in Rente gehen

    Um Cher ist es die letzten Jahre still geworden. Jetzt meldet sich die Sängerin nach 12 Jahren mit neuer Musik zurück. In Zukunft möchte sie es langsamer angehen lassen. Der Ruhestand ist allerdings keine Option.

  • Schlagkräftige Familie: Alain Chervet ist Boxer aus Tradition

    Alain Chervet ist Boxer. Der 23-jährige Berner steht noch am Anfang seiner Profi-Boxkarriere und ist bislang noch ungeschlagen. Aber das Boxen liegt ihm im Blut. Sein Onkel Fritz Chervet hat es bis zum Europameister gebracht, Papa Walter war immerhin sechs Mal Schweizer Meister. g&g hat Alain Chervet bei seiner kämpferischen Familie zu Hause besucht.

  • Haarig: Warum Pegasus-Noah keinen an seine Locken lässt

    An der Eröffnung des Haarsalons «Art of Ghel» herrscht Hochbetrieb. Die ganze Band Pegasus mit all ihrer Lockenpracht, Ex-Mister und Neo-Sänger Jan Bühlmann oder auch Promi-Pärchen Ronja Furrer und Stress sind angerauscht. g&g hat sich einen Rasierapparat geschnappt und nachgefragt, wer sich denn von seiner Mähne trennen würde. Fazit: Ihre Frisürchen sind den Schweizer Promis offenbar heilig.

    Mehr zum Thema