«glanz & gloria» heute besonders stolz und patriotisch

Beiträge

  • Duell der Zauberzwerge: Shaqiri versus Messi

    Die Schweiz hat es geschafft, das Achtelfinale wartet auf die Fussballnationalmannschaft. Und dort steht ein mächtiger Gegner den Schweizer Ambitionen im Weg: Argentinien mit ihrem Wunderfussballer Lionel Messi. Aus diesem Anlass wagt «g&g» einen alles andere als fussballlastigen Vergleich zwischen dem südamerikanischen Zauberzwerg und unserem Xherdan Shaqiri. Die beiden sind nämlich genau gleich gross, 1,69 Meter!

  • Die schönste Schiedsrichterin der Schweiz: Aurélie Sarà Bollier

    Auf dem Platz scheut sie keinen Konflikt und schlägt gegenüber den männlichen Spielern auch mal härtere Töne an, Schiedsrichterin Aurélie Sarà Bollier. Privat hat sie sich gerade für ein Schweizer Männermagazin erotisch ablichten lassen. «g&g» stellt die viel Haut zeigende Schiedsrichterin vor.

  • Anna Maier kehrt zum Fernsehen zurück

    Moderatorin Anna Maier wechselt von Radio SRF 3 zu «Schweiz aktuell». Die Zürcherin wird ab Oktober als Redaktorin und Livereporterin arbeiten.

  • Die schönsten Archivperlen: Was macht eigentlich Jörg Kressig?

    «g&g» zeigt noch einmal die schönsten Episoden aus der Rubrik «Was macht eigentlich ...?», heute mit dem ehemaligen TV-Moderator Jörg Kressig. Er hat sich vom Bildschirm zurückgezogen und sein eigenes Kosmetikstudio eröffnet und ist auch unter die Buchautoren gegangen. «glanz & gloria» besucht den vielseitigen Kressig zuhause in seiner geliebten Zürcher Altstadt.