«Glanz & Gloria» ist pink, auf Tournee und mit verpassten Chancen

Beiträge

  • Mathias Gnädingers Pläne

    Am Karfreitag ist Mathias Gnädinger unerwartet gestorben. Der Tod des beliebten Volksschauspielers hinterlässt in der Schweizer Kulturlandschaft eine grosse Lücke. Insbesondere weil der Schaffhauser noch in viele Projekte involviert war – was bei den Betroffenen nebst grosser Trauer auch viel Bedauern auslöst.

  • Singen für die Karriere

    Vor zwei Jahren gewann Nicole Bernegger die erste Ausgabe von «The Voice of Switzerland». Seither hat sich die Aargauerin in der hiesigen Musikszene einen festen Platz erobert. Bald erscheint das neue Album der 38-jährigen Sängerin. Im Vorfeld ihrer Tournee hat «Glanz & Gloria» mit Nicole Bernegger Meilensteine ihrer Karriere besucht.

    Mehr zum Thema

  • Schwitzen gegen den Brustkrebs

    Seit acht Jahren engagiert sich die Organisation «Pink Ribbon Schweiz» im Kampf gegen Brustkrebs. Dieses Jahr spannt die Organisation erstmals mit unserem nördlichen Nachbarn zusammen: Gemeinsam mit Deutschland ruft sie die ganze Bevölkerung zum Mitjoggen, Mittrampeln oder Mitwandern auf der sogenannten Schleifenroute auf. Die schnellen Schuhe angezogen haben viele Promiente wie Bernhard Russi, Tanja Frieden oder Franco Marvulli.