«Glanz & Gloria» ist tierisch drauf und sehr erfolgreich

Beiträge

  • Ein Königinnenreich für ein Tattoo

    Mit 16 hatte Giada Ilardo weder eine richtige Ausbildung, noch Zukunftsperspektiven. Mit 32 ist die Zürcherin Herrin eines 10-Millionen-Unternehmens mit über 70 Mitarbeitern. Reich und erfolgreich ist sie mit Tattoos, Piercing, viel Ehrgeiz und einem starken Geschäftssinn geworden. «Glanz & Gloria» hat die «Tattoo-Königin» einen Tag lang begleitet.

  • Donald for President!

    «Donald for President» heisst nicht etwa die neuste Ausgabe der «lustigen Taschenbücher», sondern ist der neue Leitspruch des amerikanischen Super-Unternehmers Donald Trump. Der Multimilliardär will Präsident der Vereinigten Staaten werden. Damit sorgt der umtriebige New Yorker wieder für Schlagzeilen. Und solche hat Donald Trump im Laufe seiner Karriere schon haufenweise geliefert.

  • Ein Zebra kommt selten allein...

    ...und diesmal sind es zwei, also zwei in einem. Beim Familientag im Zürcher Zoo sollen Beat Schlatter und Andreas Zogg für Stimmung sorgen - und verkleiden sich dafür als Zebra. Beat ist der Kopf des Tieres, Andreas das Hinterteil. Dicke Luft und Lachsalven sind vorprogrammiert.

  • Max Loong eröffnet ein Luxusresort – ein Traum geht in Erfüllung

    Zusammen mit seiner Mutter Beatrice eröffnet Max Loong ein Luxusresort mit sechs Villen. Und zwar an Balis bester Lage. Das muss natürlich gefeiert werden: mit 300 VIP-Gästen.