glanz & gloria mit Alpabzug, Hitparadenstürmern und grosser Diva

Beiträge

  • König Willem-Alexander: Grosser Auftritt am Prinzentag

    Der dritte Dienstag im September ist traditionell «Prinsjesdag» in Den Haag. Und für Willem-Alexander ist er dieses Jahr besonders speziell – denn es ist sein erster «Prinsjesdag» als König. Zusammen mit Königin Máxima, die in einer langen goldfarbenen Robe erschien, zog er am Dienstag in einer Kutsche durch die Stadt.

  • Jean Claude Biver: Der Millionär und seine Kühe

    Er ist einer der ganz Grossen im Luxusgeschäft: «Hublot»-Chef Jean Claude Biver. Zu seinen Kunden gehören die Reichen und Berühmten dieser Welt. Doch in seiner Freizeit geniesst der umtriebige Manager lieber das einfache Leben. Er ist Hobbybauer mit Leib und Seele - und produziert sogar seinen eigenen Käse. g&g hat hin beim traditionellen Alpabzug seiner Kühe begleitet.

  • Mit «Myron» beim Billard

    Seit sechs Jahren machen sie zusammen Musik: Chris Haffner und Manu Gut alias «Myron». In diesen Tagen haben sie ihr viertes Album auf den Markt gebracht. Also höchste Zeit, den Popexport aus dem Baselbiet näher kennenzulernen.

  • Romy Schneider: Der unvergessene Star

    Sie war berühmt, beliebt und wurde von ihren Fans vergöttert: Die Schauspielerin Romy Schneider. Ihr Leben war geprägt von grossen Erfolgen und schweren Schicksalsschlägen. Ihre ersten Erfolge als «Sissi» wurden zum Fluch, sie suchte zeitlebens nach der wahren Liebe und verlor ihren Sohn durch einen tragischen Unfall. Diese Woche würde Romy Schneider 75 Jahre alt. Wir blicken zurück auf ihr bewegtes Leben.