«Glanz & Gloria» mit Damon, Obama und ungeschminkten Schönheiten

Beiträge

  • Matt Damon: Humor statt Zeigefinger

    Hollywood-Star Matt Damon kämpft seit Jahren für den Zugang zu sauberem Wasser in der Dritten Welt. Der Vater von vier Mädchen setzt sich dafür ein, dass Kinder nicht mehrere Stunden pro Tag für die Wasser-Beschaffung aufwenden müssen. Doch um für sein Anliegen zu werben, will er nicht den Moralapostel spielen. Viel lieber setzt er auf Humor und erklärt am WEF auch gleich, warum.

  • Barack Obama: Präsident mit Showtalent

    Mit Barack Obama tritt heute ein US-Präsident ab, der wie kaum ein anderer vor ihm auch das Talent hatte, die Leute zu unterhalten und zum Schmunzeln zu bringen. Obama sang, Obama tanzte, Obama trat mit Celebrities auf. Ein Blick zurück auf die schönsten und witzigsten Obama-Momente.

  • George H. W. Bush liegt auf der Intensivstation

    Der ehemalige Präsident der USA wird wegen einer Lungenentzündung im Spital behandelt.

  • Im Höhenflug: Zweites Kind für Simon Ammann

    Der Skispringer und seine Frau sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Ihre Tochter heisst Charlotte.

  • Will Smith: für einmal ernst

    Schauspieler Will Smith kennt man auf der Leinwand als liebenswerten Charmeur, witziges Grossmaul oder toughen Actionhelden. In seinem neuen Film «Collateral Beauty» zeigt er nun aber seine ernste Seite: Er spielt einen Vater, der beinahe am Verlust seiner Tochter zerbricht. Im Interview verrät Smith, wie er durch die Trauer über den Krebstod seines Vaters Zugang zu dieser Rolle fand.

  • Pirelli Kalender: Die ungeschminkte Wahrheit

    Jedes Jahr werden im Pirelli-Kalender schöne Frauen abgelichtet, traditionellerweise in spärlicher Bekleidung. In der diesjährigen Ausgabe setzt Fotograf Peter Lindbergh auf seine Version der «nackten Wahrheit»: Er inszeniert etablierte Schauspielerinnen möglichst natürlich und ungeschminkt. Oben auch mal ohne? Bei der Präsentation des Kalenders scheiden sich die Geister bei den weiblichen Gästen wie Melanie Winiger, Dominique Rinderknecht oder Tamara Sedmak, ob und wann es auch ohne Make Up geht.