«glanz & gloria» mit dem begehrtesten Single der Welt

Beiträge

  • Wieder auf dem Markt: Prinz Harry

    Prinz Harry hat sich angeblich von seiner Dauerfreundin Cressida Bonas getrennt. Und unzählige Möchtegernprinzessinnen auf der ganzen Welt dürften sich wieder Hoffnungen machen. «g&g» zeigt die skurrilsten Storys rund um sein Liebesleben.

  • Grosse Sorge um Karl Moik

    Der frühere Musikantenstadl-Moderator wurde Anfang März nach einem schweren Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte schätzten Moiks Überlebenschancen auf gerade mal zehn Prozent.

  • Prinzessin Madeleines Geschenk auf Facebook

    Prinzessin Madeleine macht ihrem Vater, König Carl Gustav, zum 68. ein spezielles Geburtstagsgeschenk. Auf Facebook postet sie dieses Bild von Prinzessin Leonore mit der Überschrift «Happy Birthday Grosspapa».

  • Harrison Ford im siebten Teil von «Star Wars»

    Das Weltraumabenteuer «Star Wars» kehrt zurück auf die Leinwand. Mit dabei: Harrison Ford in der Rolle als Han Solo.

  • Ein Märchen aus dem Paradies: Fabienne Bratschi

    Die ehemalige Miss-Schweiz-Kandidatin Fabienne Marchand heiratet 2007 den Immobilieninvestor Adrian Bratschi. 2010 kommt Töchterchen Lilou auf die Welt, 2012 wandert die Familie in ein Paradies aus: Die Südseeinsel Bora-Bora. Jetzt kommt Fabienne Bratschi zurück in die Schweiz. Im Gepäck: ihr erstes eigenes Kinderbuch. Allerdings nur für eine Vernissage im Freundeskreis. «g&g» spürt einem potentiellen Märchen nach.

  • Humorimport aus Deutschland: Der «Quatsch Comedy Club»

    Im «Quatsch Comedy Club» treten künftig regelmässig deutsche Comedians in der Schweiz auf. Die sind grundsätzlich dafür bekannt, dass ihr Humor einiges direkter, allenfalls sogar aggressiver ist als die hiesige Lachkultur. Deshalb macht «g&g» die Probe aufs Exempel und bittet den deutschen Komiker Markus Barth zum Spontanduell gegen den eidgenössischen Humoristen Michael Elsener. Aus einem Sack muss ein Alltagsgegenstand herausgefischt werden und dieser soll spontan zu Stand-up-Comedy umgesetzt werden. Ob der nördliche Nachbar tatsächlich leichtes Spiel mit Elsener hat?