«Glanz & Gloria» mit Diva, Prominenz am Berg und Nati-Unterhalter

Beiträge

  • Merkel, Hollande, Renzi: Internationale Prominenz am Gotthard

    Endlich ist es so weit: Der längste Bahntunnel der Welt wird eröffnet. Beim Festakt machen Staatschefs der Nachbarländer ihre Aufwartung: Angela Merkel, François Hollande und Matteo Renzi. Und auch für die sieben Bundesräte steht der heutige Tag ganz im Zeichen des Gotthards.

  • Marilyn Monroe: Die Diva wäre heute 90 Jahre alt

    In der Erinnerung bleibt sie für immer jung: Marilyn Monroe, Hollywood-Diva, Sex-Symbol, Mysterium. Filme wie «Blondinen bevorzugt», «Das verflixte siebte Jahr» oder «Manche mögen's heiss» machten Monroe zum Inbegriff der blonden Versuchung. Das Bild, wie sie ihren weissen Rock in Zaum hält, ist Kult geworden. Doch privat war Marilyn Monroe eine tragische Figur: Wenn die Kamera nicht lief, war sie orientierungslos und hatte einen Hang zu Alkohol, Tabletten und unglücklichen Affären – gerüchteweise auch mit John F. Kennedy.

  • Timm Klose: Der Innenverteidiger als Alleinunterhalter

    Der Innenverteidiger der Schweizer Fussballnationalmannschaft hat Pech gehabt: Weil er sich vor zwei Monaten einen Aussenbandriss zuzog, ist er nicht im Aufgebot für die Europameisterschaft. Ohne ihn wird es wohl weniger lustig werden in der Mannschaft, denn Timm Klose ist der Spassvogel der Truppe - er lässt nicht nur seinem losen Mundwerk freien Lauf, sondern heitert seine Kameraden auch mit selbstgedrehten Videos auf. In seiner neuen Clubheimat im britischen Norwich freundet sich Klose derzeit mit dem britischen Humor an.