«Glanz & Gloria» mit Drachenkönigin und Pepe Lienhard im Garten

Beiträge

  • Emilia Clarke: Von der Drachenkönigin zum Mädchen vom Lande

    Die Fans von «Game of Thrones» kennen Emilia Clarke als blonde Drachenzähmerin Daenerys Targaryen. Der gigantische Erfolg der Fantasy-Serie hat Clarke zum Star gemacht. Im Film «Ein ganzes halbes Jahr», der am Donnerstag in den Schweizer Kinos startet, zeigt die Schauspielerin nun ein ganz anderes Gesicht: Sie spielt ein leicht ausgeflipptes Mädchen vom Lande, das sich als Pflegerin in einen lebensmüden Querschnittgelähmten verliebt. «Glanz & Gloria» hat Emilia Clarke in London getroffen.

  • Pepe Lienhard: Löcher buddeln, Hühner füttern und Farne wässern

    2016 ist das Schweizer Jahr des Gartens, und acht Schweizer Persönlichkeiten zeigen uns ihr grünes Reich. Auch Bandleader Pepe Lienhard ist ein begeisterter Hobbygärtner. Er entführt uns in seine Oase auf 1000 Quadratmetern rund um einen ehemaligen Bauernhof im thurgauischen Frauenfeld. Pepe ist der Mann fürs Grobe: Löcher buddeln, Bäume pflanzen, wässern mit dem Schlauch. Nur eines bleibt immer an seiner Frau Christine hängen: das Jäten.

  • Brexit:Britische Prominente äussern sich öffentlich

    Wird Grossbritannien die EU verlassen, Ja oder Nein? Die Wahllokale haben immer noch geöffnet. Auch die britische Prominenz ist gespaltet.